Teaserbild
Das Bewusstsein für Stärken und Schwächen heißt Möglichkeiten zu nutzen

Das Projekt JobConnect B3 ist eine Initiative des Landes Steiermark und bietet Jugendlichen zwischen 18 und 25 Jahren eine optimale Beratung und Begleitung in den Berufseinstieg.


Unser Angebot

Das JobConnect-Team unterstützt und coacht junge Menschen um den Sprung ins Berufsleben zu schaffen.
Nach einem erfolgreichen Clearing-Gespräch liegt der Fokus auf individueller Beratung im Einzelsetting, Kompetenzchecks und Persönlichkeitsanalysen sowie kreativer und professioneller Gestaltung der Bewerbungsunterlagen. Das Angebot des Projektes lässt sich in folgenden Punkten zusammenfassen:

  • Aufspüren und Fördern von berufsbezogenen Kompetenzen (Kompetenzchecks)
  • Konkrete und vertiefende Stärken-Schwächen-Analyse (Persönlichkeitsanalysen)
  • Bewerbungsoptimierung und Anpassung an die jeweiligen Jobprofile
  • Sozialpädagogische Unterstützung
  • Vernetzungsarbeit mit Beratungsstellen
  • Aktive Unterstützung bei der Jobsuche
  • Coaching des Bewerbungsverhaltens
  • Kostenloses Bewerbungsfoto


Ist die Grundlage für eine erfolgreiche Bewerbung geschaffen, wird mit gut ausgebauten Betriebskontakten versucht, Jugendliche durch Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsplätze an den Arbeitsmarkt nachhaltig heranzuführen.


Teilnahme & Zielgruppe

Das Augenmerk liegt hier auf Jugendlichen, die Mindestsicherung beziehen, noch keine Ausbildung starten konnten oder abgebrochen haben und dadurch noch nie nachhaltig in den Arbeitsmarkt integriert waren.


Kontakt

M: +43 664 60177 5815
E: julia.schweinzer@itworks.co.at

 

Weitere Informationen

» Unseren Folder mit den wichtigsten Informationen finden Sie hier.


JobConnect wird mit Unterstützung des Landes Steiermark von itworks Personalservice ausschließlich in der Steiermark durchgeführt.

 

Logo Land Steiermark