BORA Tirol

Heute ging unsere prominent besetzte Eröffnungsfeier in Innsbruck über die Bühne.

Die neue Beratungs- und Betreuungseinrichtung für Personen mit multiplen Vermittlungshindernissen (kurz BORA) wurde feierlich von AMS Tirol-Landesgeschäftsführer Anton Kern, Sozialstadtrat Ernst Pechlaner sowie Albert Trattner, Gudrun Höfner und Hannes Riedl von itworks eröffnet.

Der "offene Raum" bietet die Möglichkeit zum freien Austausch und zur Kommunikation.

Unsere BeraterInnen stehen bei der Entwicklung neuer Strategien und Perspektiven aufbauend auf individuellen Erfahrungen, Wissen und Kompetenzen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Räumlichkeiten sind mit Sitzgelegenheiten, einer Kinderspielecke, EDV-Plätzen zur freien Nutzung, einer Küche und einer kleinen Bibliothek ausgestattet.

» Artikel "Frischer Wind am Arbeitsmarkt", meinbezirk.at

» Mehr über das itworks-Projekt BORA Tirol erfahren Sie hier.

 

Am Foto, v.l.n.r.: Sozialstadtrat Ernst Pechlaner, Hannes Riedl von itworks und AMS Tirol-Landesgeschäftsführer Anton Kern.