Jobservice Tirol

 

Sie sind asylberechtigt oder subsidiär schutzberechtigt und beim AMS Tirol als Arbeit suchend vorgemerkt? Dann ist das Angebot von Jobservice Tirol das Richtige für Sie! Wir unterstützen Sie kompetent und professionell bei Ihrer Arbeitssuche am Tiroler Arbeitsmarkt.

Wir bieten Ihnen:

  • Wöchentliche Einzelberatung durch eine/n zugeteilte/n Case Manager/in, die/der für Sie bei Fragen und Problemen als Ansprechperson zur Verfügung steht.
  • Muttersprachliche Erstberatung möglich
  • Erarbeitung des Vermittlungsplans zur Integration in den Arbeitsmarkt
  • Aktive Unterstützung bei der Umsetzung des Plans
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Vor- und Nachbereitung von Bewerbungsgesprächen
  • Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche
  • Abklärung, ob geeignete Qualifizierungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen
  • Kontaktaufbau zu Firmen und Nutzen dieser Kontakte zur Arbeitsplatzsuche
  • Bei Bedarf Kontaktaufnahme zu weiteren Beratungseinrichtungen
  • Bei Bedarf Vermittlung in einen Deutschkurs und/oder Kompetenzcheck

 

Sie möchten teilnehmen:

Voraussetzung für eine Teilnahme ist Ihr Hauptwohnsitz in Tirol und die Zuweisung zu Jobservice Tirol durch Ihre/n AMS-BeraterIn.

 

Sie möchten mehr Informationen:

Nähere Informationen zum Angebot von Jobservice Tirol erhalten Sie unter der Telefonnummer +43 512 20 47 44 oder per E-Mail an: jobservice.tirolsymbolitworks.copunktat.

 

Unsere Standorte:

Dr.-Franz-Werner-Straße 30 (2.Stock/West)

6020 Innsbruck

Salzburgerstraße 3

6300 Wörgl



Diese Maßnahme wird finanziert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des AMS Tirol sowie des Landes Tirol.