Sekretär*in

Dienstort: 1020 Wien
Vollzeit
40 Stunden / Woche

Aufgaben

Schreiben von Entlassungsbriefen, OP-Berichten und fachspezifischen Befunden, Korrespondenz mit Patient*innen, Terminmanagement und Planung des OP-Programms, Dienstplanverwaltung (Eingabe von Daten im Sollplan, Korrekturen im Istplan), Schalterdienst in der Ambulanz, Erstellen von Statistiken, Auswertungen, Berichten, Mitwirkung an der Organisation von internen Veranstaltungen, Organisation und Dokumentation der Sekretariatsabläufe

Anforderungen

Ausbildung als Bürofachkraft (medizinische Verwaltungs- oder Ordinationsassistenz), Arbeitserfahrung im Krankenhaus- oder Ordinationsbereich, deutsche Rechtschreibung, EDV-Kenntnisse (Word, Excel), Gewissenhaftigkeit, freundliches Auftreten, Bereitschaft, sich in medizinisches Fachvokabular einzuarbeiten, Freude an Teamarbeit und offener Kommunikation, Belastbarkeit, Flexibilität, zuverlässig, selbstständig, strukturiert und genau

Voraussetzungen

Arbeitsmarktferne Personen, Wiedereinsteiger*innen, Teilnehmer*innen der Maßnahme step2job. Zuweisung durch das AMS Wien erforderlich. Weitere Informationen zu den Voraussetzungen erhalten Sie bei Ihrem*Ihrer AMS-Berater*in.

Bruttogehalt

€ 2.150,00

Kontakt

Baumgartner Astrid /
/+43.664.60177-5319 /
/ astrid.baumgartner@itworks.co.at