Sachbearbeiter*in

Dienstort: 1030 Wien
Vollzeit
40 Stunden / Woche

Aufgaben

Speicherung der Krankenversicherungsansprüche für Pensionist*innen, Durchführung von Adressänderungen und Änderungen der Stammdaten der Versicherten, Erstellung von Versicherungsdatenauszügen, Stammanlage von Personen und Vergabe von Sozialversicherungsnummern, Speicherung und Verwaltung von Erwachsenenvertreter*innen, Verwaltung der elektronischen Ablagesysteme

Anforderungen

Selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Genauigkeit, Einsatzfreude, Belastbarkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft, Englischkenntnisse vorteilhaft, Kenntnisse der Standard-Software der Sozialversicherung (MVB, ZPV, ZV-Online, LGK) vorteilhaft, Corona-Impfung bzw. Impfbereitschaft muss gegeben sein, Einschulung wird geboten

Voraussetzungen

Arbeitsmarktferne Personen, Wiedereinsteiger*innen, Teilnehmer*innen der Maßnahme step2job. Zuweisung durch das AMS Wien erforderlich. Weitere Informationen zu den Voraussetzungen erhalten Sie bei Ihrem*Ihrer AMS-Berater*in.

Bruttogehalt

€ 2.186,80

Kontakt

Blazek Michael /
/+43.664.60177-5370 /
/ michael.blazek@itworks.co.at