Personalsachbearbeiter*in

Dienstort: 1090 Wien
Vollzeit
40 Stunden / Woche

Aufgaben

Verantwortungsvolle Verwaltungstätigkeit im Personalbereich: Ansprechperson für Mitarbeiter*innen und Schnittstelle zum zentralen Service Center der Konzernlohnverrechnung, Vorbereitung der Unterlagen und Daten für die Lohnverrechnung

Anforderungen

Matura oder abgeschlossene kaufmännische oder wirtschaftliche Ausbildung, Erfahrung in der Personaladministration, Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsverrechnung, ausgezeichnete Deutsch- und MS Office-Kenntnisse, Verlässlichkeit, Stressresistenz, Organisationstalent, Interesse am Theaterbetrieb

Voraussetzungen

Arbeitsmarktferne Personen, Wiedereinsteiger*innen, Teilnehmer*innen der Maßnahme step2job. Zuweisung durch das AMS Wien erforderlich. Weitere Informationen zu den Voraussetzungen erhalten Sie bei Ihrem*Ihrer AMS-Berater*in.

Bruttogehalt

€ 3.000,00

Kontakt

Solis Weilbach Marlene /
/+43 664 60177 5493 /
/ marlene.solis@itworks.co.at